Pilates

 

Beim Pilates werden die natürlichen Bewegungsmuster  wieder hergestellt. Sinne für Körperwahrnehmung und Koordination werden verbessert – eine optmierte Körperkontrolle ist die Folge.

Die wichtigsten Haltemuskeln erfahren eine Kräftigung, um eine Verbesserung der Rumpfstabilistion zu erreichen. So können geschwächte Muskelpartien gestärkt und verkürzte Anteile gedehnt werden.

Alle Bewegungen laufen ganz fließend und werden mit dem natürlichen Atemrhythmus kombiniert. Der Körper wird dadurch kräftiger, flexibler und vor allem fit.
Das muskuläre Gleichgewicht wird von unserer Wirbelsäule, dem Beckenboden, bis zur Nackenmuskulatur hergestellt und unterstützt dadurch spürbar eine bessere Haltung.

 

 

Kursdauer:       8 x 60 Minuten

Kursgebühr:     pro Teilnehmer 100 €*

Termine Herbst/Winter 2019/2020:

 

 

ab Montag, 11.11.2019, 19:30 Uhr (6x80 Min)  - ausgebucht

ab Montag, 13.01.2020, 18:15 Uhr (Beginner)

ab Montag, 13.01.2020, 19:30 Uhr (Fortgeschrittene)

                         

*Dieser Kurs ist nach § 20 SGB V Abs. 1 zertifiziert u. die Kursgebühren werden bei regelmäßiger Teilnahme i.d.R.  bis 100% von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet!